Elektromobilität

"Fachbetrieb Elektromobilität – Grundlagen, Produktlösungen und Vermarktungswerkzeuge für das Elektrohandwerk"

Zielgruppe:
Dieses Seminar richtet sich in erster Linie an Elektrohandwerksbetriebe als Errichter
von anschlussfertigen Ladesystemen am lokalen Netzanschluss mit leitungsgebundener Vernetzung.
Dies sowohl im privaten Bereich zu Hause als auch im halb-öffentlichen Bereich zum Beispiel auf
Parkplätzen und in Tiefgaragen bzw. Parkhäusern von Autohäusern, Einkaufs-Zentren, Möbelhäusern,
Gastronomiebetrieben oder Industrie- und Gewerbebetrieben. Zur Teilnahme an diesem Seminar wird
eine elektrotechnische Ausbildung vorausgesetzt.


Ihr Nutzen:
Hier erfahren Sie als Elektrofachmann grundsätzliches Wissen über die verschiedenen Einsatzbereiche
und die damit verbundenen unterschiedlichen Anforderungen an die Ladeinfrastruktur. Darüber hinaus
werden die wichtigsten Normen vermittelt, welche der Elektromobilität zu Grunde liegen. Sie werden
befähigt, Ladesysteme zu installieren, zu bedienen, Störungen zu beheben und diese zu warten.

Sie sind in der Lage, mit dem Leitstand einfach und sicher leitungsgebundene
Ladesysteme miteinander zu vernetzen und zu verwalten.

Zur Verfügung gestellte Checklisten für Inbetriebnahme,
Prüfung und Wartung der Ladesysteme unterstreichen Ihre fachliche Kompetenz.


Themen:
* Basiswissen Elektromobilität
* Systemaufbau/-funktion
* Errichtung, Inbetriebnahme und Wartungsintervalle
* Normen und Vorschriften
* Fehlersuche
* Praktische Übungen

NEU!!!

 

2 Tagesseminar am 3. und 4. Mai 2017

2 Tagesseminar am 4. und 5. Oktober 2017

 

Kosten:  495,- € zzgl. Mwst.

 

1 Tagesseminar (für Teilnehmer die bereits ein Herstellerseminar absolviert haben) am 6.Oktober 2017 - nähere Info´s folgen

das Seminar kann leider nicht stattfinden!

 

Das BTZ-Düsseldorf gibt eine Teilnahmebescheinigung mit Angabe der Seminarinhalte aus.
   
Kontaktperson:

Lukas Hemmers

Tel.: 0211 93 00 223

Fax: 0211 93 00 230

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!