BTZE - Wir über uns

 

2014 - 40 Jahre Überbetriebliche Ausbildungsstätte

 

im Berufsbildungs- und Technologiezentrum der Elektro-Innung Düsseldorf

 

 

 

Die Elektro-Innung Düsseldorf betreibt die überbetriebliche Ausbildungsstätte

 

700 Quadratmeter, sechs Ausbildungsräume, ein Lichtlabor und ein Büro - das sind die eher nüchternen Angaben zu den Räumlichkeiten der überbetrieblichen Ausbildungsstätte der Düsseldorfer Elektro-Innung. Beeindruckender werden die Dimensionen, wenn man weiß welche finanziellen Anstrengungen dahinterstecken.

Die Elektro-Innung hat hier in den vergangenen Jahren viel investiert. Es ist eben nicht billig, technisch immer auf dem neuesten Stand zu sein.

 

Auf dem neuesten Stand sein - das müssen selbstverständlich auch die Ausbilder.

Sechs hauptamtliche Handwerksmeister bzw. Techniker sind, organisatorisch unterstützt durch eine Fachkraft im Büro, derzeit in der Lehrwerkstatt "Auf`m Tetelberg" für die Aus- und Weiterbildung im Elektroniker - Handwerk zuständig.

Das überbetriebliche Ausbildungszentrum hat ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 und den Anforderungen der AZAV Ausbildungs- und Zulassungsverordnung - Wei-terbildung aufgebaut, erhält es aufrecht und prüft regelmäßig seine Wirksamkeit.

Die Zertifizierung nach DIN EN ISO und die Zulassung nach AZAV wurde erstmalig zum 02.10.2007 erreicht.

 

                                            

 

    

 

 

Sascha Richter(links), Angelika Krings (2. v. links), Georg Burgers (2. v. rechts) und Wolfgang Hrstka



Sascha Richter:
Ausbildungsleiter und Ausbilder für Elektrotechnik und VDE

 

Angelika Krings:
Schulverwaltung und Sekretariat

 

Georg Burgers:
Ausbilder für Elektrotechnik und VDE

 

Wolfgang Hrstka:

Ausbilder für Elektrotechnik und Kommunikationstechnik

 

Kontakt:

Tel:  0211 / 93 00 - 0

Fax: 0211 / 93 00 - 230

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

       

 
 

Josef Dahl (links) , Erik Krichel (2.v.l.), Klaas Oellrich (2.v.r.) und Lukas Hemmers (rechts)

Josef Dahl:

Ausbilder für Informations- und Telekommunikationstechnik

 

Erik Krichel:

Ausbilder für Elektronik und Netzwerktechnik

 

Klaas Oellrich:

Ausbilder für Kommunikationstechnik, EIB und LCN- Schulung

 

Lukas Hemmers:

Ausbilder für Elektrotechnik und Maschinen- und Antriebstechnik